Nun ist das eingetreten, was wir unbedingt vermeiden wollten – Corona bei Wood-Mizer in Schletau.
Sowohl im Büro als nun auch im Schärfservice haben sich Mitarbeiter mit dem Virus infiziert.

Über die Lage im Büro informieren wir bereits seit 2 Wochen, doch nun ist zu allem Überfluss auch der Schärfservice und die angehängte Schweißerei betroffen. 

Um unsere Kollegen und deren Familien zu schützen, und weil der Job im Schärfservice nicht fürs Homeoffice geeignet ist,
müssen wir diesen Bereich deshalb deutlich reduzieren.
Dies wird zu erheblichen Verzögerungen in der Bearbeitung der Bänder führen.
Bänder, die sich bei uns befinden oder bereits auf dem Weg zu uns sind, können nur nach und nach aufgearbeitet und zurückgeschickt werden.
Dieser Vorgang kann nicht verkürzt oder für einzelne Kunden beschleunigt werden, dazu fehlen uns einfach die Mitarbeiter.
 
Wir arbeiten daran die Versorgung von Neubändern zu gewährleisten und sind zuversichtlich, dass hier keine Engpässe zustande kommen (für Standardprofile, in Wood-Mizer Längen), auch wenn trotzdem mit Verzögerungen in der Bearbeitung zu rechnen ist. Hamsterkäufe können wir mit dieser Lösung allerdings nicht bedienen, schicken aber gerne bei Bedarf eine Kiste pro Woche zu.  

Wir können uns vorstellen, wie frustrierend diese Situation für Sie sein muss, denn uns geht es da genauso.
Wir hatten bereits zuvor ein immenses Arbeitspensum. Das hat sich durch die fehlenden Kollegen nun vervielfacht und staut sich zudem noch an.

Auf Grund dieser hohen Auslastung und den wenigen Mitarbeitern sind wir telefonisch kaum erreichbar.
Schicken Sie uns lieber eine E-Mail mit Ihrem Anliegen an info@woodmizer.de.

Einzelne Mitarbeiter im Büro und im Homeoffice kümmern sich um die Bestellungen von Bändern und Ersatzteilen. Um diese so effektiv wie möglich zu bearbeiten, schicken Sie am besten Ihre Bestellung mit Artikel- und Kundennummer per E-Mail an info@woodmizer.de.

Für einen technischen Support kann wie immer die Werkstatt unter der 05883-9880220 angerufen werden. Wird dort wiederholt niemanden erreicht, schicken Sie einfach eine Email an service@woodmizer.de.

Wir sind natürlich auch über das Kontaktformular auf unserer Website für Sie da: https://www.woodmizer.de/Kontakt-Katalog

Sobald sich die Lage entspannt hat und wir wieder wie gewohnt erreichbar sind,
informieren wir über unsere Homepage www.woodmizer.de und unsere Social-Media-Kanäle bei Facebook und Instagram.


Bleiben Sie gesund!
Das Wood-Mizer Team

 

Wood-Mizer: Sägewerke, Holzweiterverarbeitende Maschinen & Sägebänder

h

Sägewerke mit Power

Schneiden Sie Ihr eigenes Holz! Mit Sägen für Einsteiger bis hin zu Produktionssägewerken

Der Wood-Mizer Schnäppchenmarkt

aktuell

 




 

 

s

Industrielle  ProduktLinie

Erhöhen Sie die Effizienz Ihrer Produktion mit maßgeschneiderten Sägewerkslösungen

Die günstigste Wood-Mizer aller Zeiten

aktuell

 




 

 

q

Bänder und Bandpflege

Mit unterschiedlichen Bandsorten und -profilen kann jede Holzsorte geschnitten werden

Zubehörkatalog

EG100

 

 

`

Zubehör

Erweitern Sie die Möglichkeiten Ihrer Säge mit zusätzlicher Ausrüstung

Warum Wood-Mizer ?

warum wood-mizer

Fordern Sie einen Gratis-Katalog

und Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein, damit sie alle Neuigkeiten per Mail erfahren.

Videos

Wie eine LT10/LT15 Start ins Leben passt

Wie eine LT10/LT15 Start ins Leben passt

Im letzten Herbst wurden die ersten europäisten „Besten Projekte aus Holz“ prämiert. Thomas Meder war einer der Gewinner, mit seiner Brücken-Terasse Klein Venedig.
Das Holz aus dem Musik gemacht wird

Das Holz aus dem Musik gemacht wird

Um diese Gitarren zu bauen, benötigen man ein seltenes und wertvolles Holz, dessen Kosten 60.000 Euro pro Kubikmeter erreichen können.
Kettensägen Art

Kettensägen Art

Winfried und Martin Breunig aus Hemmersheim bei Würzburg, haben sich Anfang diesen Jahres eine LT10 zugelegt und schrieben uns ein paar Wochen später wie begeistert sie von...
Weitere Artikel...