Ideal für Firmen, die eine preisgünstige Nachschnittsäge brauchen. Die HR500 kann mit einem wachsenden Bedarf mitwachsen, Sägeköpfe können auch später angebaut werden, max. 6 Stück. Für Kanthölzer kürzer als 1,2m oder Holz mit starker innerer Spannung sind doppelte Stahl-Andruckrollen erhältlich.

Gesteuert wird die Mehrkopfsäge über einen zentralen Bedienerstand. Bandschmierung und die hydraulische Bandspannung werden zentral bedient. Die Höhenverstellung der einzelnen Sägeköpfe erfolgt manuell, sie kann aber auch optional elektrisch mit Schnittstärkenrechner erfolgen. Jeder Sägekopf kann bis zu 8° geneigt werden, so kann mit der HR500 nicht nur normales Schnittholz erzeugt werden, sondern auch keilförmige Bretter. Mit zusätzlichen Rollentischen können unfertig aufgetrennte Hölzer leicht wieder zurückgeschickt werden.

Das HR500 Basismodell hat 2 Köpfe. Um die Nachschnittsäge zu erweitern braucht man ein zweites 2-Kopf-Gestell und einen zusätzlichen Kopf. Das Baukastenprinzip gibt nicht nur mehr Flexibilität bei Erweiterungen sondern erleichtert auch das Umsetzen der Sägeanlage erheblich.

HR500 AUSSTATTUNG

Modularer Aufbau
Man kann mit nur einem 2-Kopf-Gestell anfangen und später problemlos ein oder zwei weitere Unterkonstruktionen anbauen.

Steel Conveyor Belt

Stahlförderband 
Bei dauerhafter Benutzung ein klarer Vorteil gegenüber einem Förderband aus Hartgummi.

Tilt Head

Kopfneigung 0° - 8°
Schafft die Möglichkeit für geneigte Schnitte

Blade tension

Zentrale Bandspannung und -schmierung 
Jedes Modul hat eine zentrale Bandspannung und -schmierung

MultiSetworks

Automatische Kopfverstellung möglich
HR500 kann mit elektrischer Höhenverstellung des Kopfes ausgerüstet werden.

Double Roller option

Doppelte Andruckrollen möglich
Diese optionalen Andruckrollen werden bei extrem kurzen oder spannungsreichen Hölzern benutzt.

Kundenvideos
LEISTUNG
STEUERN
HANDHABUNG

HR500 Nachschnittsäge

MITTELGROSSE MODULARE
MEHRKOPF-NACHSCHNITTSÄGE.

TECHNISCHE DATEN

LEISTUNG
 Standard 11 kW Elektromotor pro Kopf
 Option 7.5 kW Elektromotor pro Kopf
SCHNITTKAPAZITÄT
 Min. Cant width 75 mm
 Max. Cant width 300 mm
 Min. Materialhöhe 10 mm
 Max. Materialhöhe 400 mm
 Max. Materialhöhe mit option roller 300 mm
 Min. Materiallänge 900 mm
 Max. Materiallänge 3.6 m (additional tables required for longer lengths)
 Min. Schnitthöhe 6 mm
 Max. Schnitthöhe 200 mm
 Max. Schnitthöhe mit elektrische herauf/abwärts 180 mm
SÄGEAUSSTATTUNG UND OPTIONEN
 Standard 11kW Elektromotor pro Kopf
Stahlförderband, 190mm breit
Andruckrollen
Bedienpult
Zentralschmierung pro Modul
Zentrale Bandspannung pro Modul
Verstellbarer Bandführungsarm
Manuelle Höhenverstellung
Zusatzausrüstung
 Optionen Elektrische Höhenverstellung mit Rechner
Doppelte Andruckrollen aus Stahl
Querfördertisch
Längsfördertisch
 Sägegeschwindigkeit 0 - 20 m/min
 Kopfneigung 0º - 8º
SÄGEBAND
 Länge 4010 mm
 Breite 32-38 mm
 Laufrollendurchmesser 600 mm
SÄGE-ANFORDERUNGEN
 Länge 3.50 m
             Ø für Späneabsaugung 150 mm  
Elektrischer Leistungsbedarf 1-head 25 A
2-heads 45 A
MIT ZWEITEM MODUL
 Länge 6.35 m
Elektrischer Leistungsbedarf 3-heads 70 A
4-heads 90 A
MIT DRITTEM MODUL
Länge 8.60 m
Elektrischer   Leistungsbedarf 5-heads 120 A
6-heads 140 A

Sägergeschichten