• Image 1
    Image 2
    Image 3
    Image 4
    Image 5
    Image 6

Aritikel

Das neue Wood-Mizer Forum

Donnerstag, 4. Januar 2018

Das neue Wood-Mizer Forum

Ein Text von Dieter Kiesel, LT15-Besitzer und Betreiber des neuen Wood-Mizer Forums


"Seit Juli 2017 steht allen Wood-Mizer Sägern und denen, die es noch werden wollen ein privates Forum für den Informationsaustausch zur Verfügung.

Als frischer Besitzer einer Säge und nicht aus einem „Holz-Beruf“ kommend, habe ich angefangen, meine ersten Stämme zu schneiden und alles durch mehr oder weniger Probieren zu lernen.

Inspiriert durch das diesjährige Sägertreffen, bei dem viele Informationen die Runde machten habe ich mich entschlossen, ein Wood-Mizer Forum ins Leben zu rufen.

Da ich schon jahrelange Erfahrung beim Betreuen eines Forums habe, war die Installation kein Problem und die Anpassungen waren nach ein paar Tagen erledigt.  Die Seite kommt ohne viel Schnick-Schnack und ohne irgendwelche Werbung aus und wird von mir unterhalten.

Zum Forum selber gibt es nur ein paar wenige Punkte zu sagen. Ich habe für alle möglichen Bereiche eine Rubrik angelegt und zusätzlich steht ein Chat zur Verfügung, in dem man sich live unterhalten kann. Sollte noch irgendetwas fehlen, kann ich das kurzfristig hinzufügen.

Eine einmalige Anmeldung ist nötig aber nicht sehr kompliziert, wer sich das dennoch nicht zutraut kann mich gern kontaktieren. Ansonsten steht für alle möglichen Fragen eine Hilfe (FAQ) jederzeit zur Verfügung.

Sollte es wider Erwarten bei dem ein oder anderen nicht funktionieren, kann ich es auf dem nächsten Sägertreffen an einem PC  noch einmal vorzustellen und erklären.

So, im Prinzip war es das auch schon und ich würde mich freuen, viele Gleichgesinnte demnächst auf www.woodmizer-forum.de zu treffen."

 

Dieter Kiesel

E-Mail: webmaster@woodmizer-forum.de

Tel.:       09151 / 814 225


Print

Name:
Email:
Subject:
Message:
x

Willkommen

Entdecken Sie, wie erfolgreich Wood-Mizer Besitzer weltweit mit ihren Maschinen arbeiten und so ihre lokale Wirtschaft unterstützen.

Kontaktieren Sie uns für alle Fragen






 
Kirsten Longmuss
Kontakt

Neuigkeiten


Artikel  

Magazin